• 46147 Oberhausen
  • Kaufpreis2.550.000,00 €
  • Kaufpreis pro m²1.373,78 €
  • Jahresnettomiete126.899,40 €
  • Faktor20,1
  • Provision5,95 % inkl. 19 % Mwst inkl. MwSt.
  • Wohnfläche1.388,0 m²
  • Grundstück 3.091,0 m²
  • Anzahl Zimmer 54,0
  • Objektnummer FALC-AF-29897

Großinvestoren aufgepasst - Drei auf einen Streich! - FALC Immobilien

Objektbeschreibung

Objekttitel

Großinvestoren aufgepasst - Drei auf einen Streich! - FALC Immobilien

Lage

Oberhausen - immer für eine Überraschung gut

Ihre neuen Immobilien liegen verkehrsgünstig im Oberhausener Stadtteil Schmachtendorf, welcher zum Stadtbezirk Sterkrade gehört. Sterkrade bietet rund 82.000 Einwohnern eine Heimat. Wälder, die Erledigungen des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Apotheken sind fußläufig zu erreichen.

Oberhausen ist eine lebens- und liebenswerte Stadt mit vielfältigen kulturellen und sozialen Angeboten. Die kreisfreie Stadt ist das Mittelzentrum des westlichen Ruhrgebietes im Regierungsbezirk Düsseldorf des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland, im Regionalverband Ruhr, in der Städteregion Ruhr 2030 und in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Oberhausen hat viele Facetten. Mit dem Gasometer verfügt die Stadt über Europas höchste Ausstellungshalle, die unterschiedlichste Künstler bereits zur Präsentation ihrer Werke genutzt haben. Auch die Ludwig Galerie Schloss Oberhausen ist in der Kunstszene sehr beliebt. Das Westfield Centro, Europas größtes Einkaufs- und Freizeitzentrum, ist für viele Bürger wie auch Gäste der Stadt ein Paradies. Ebenso sind SeaLife, der AquaPark und das Legoland-Discovery-Center hier beheimatet. Historische Zeugen der alten Geschichte der Region findet man in der Burg Vondern oder dem Kastell Holten.

Die Einkaufsmöglichkeiten vor Ort gestalten sich sehr angenehm. Die Schmachtendorfer Einkaufsstraße "Dudelerstraße" ist in Gehdistanz, das „Sterkrader Tor“ und auch die „Neue Mitte“ mit Centro und Gasometer als Mittelpunkt sind nur einige Kilometer entfernt. Schulen und Kindergärten liegen in nächster Umgebung.

Die medizinische Versorgung ist ebenfalls sehr gut. Das St. Clemens Hospital liegt nur ca. 10 Autominuten entfernt, weitere Ärzte und Apotheken findet man im näheren Umkreis.

Oberhausen bietet durch seine Lage nahe den Autobahnen A2 und A3 eine hervorragende überregionale Anbindung und macht das Pendeln in benachbarte Ruhrgebietsstädte angenehm. Darüber hinaus gibt es eine gute Anbindung an den ÖPNV. Die Haltestelle „Am Leitgraben“, mit direkter Anbindung an den Oberhausener Hauptbahnhof, dem Sterkrader Bahnhof und dem Holtener Bahnhof, befindet sich in Gehdistanz.

Ausstatt_beschr

Warum nur eines, wenn man drei haben kann ...?

Die 3 Häuser sind sich in ihrem Aufbau sehr ähnlich, Haus 2 und 3 nahezu identisch. Alle Treppenhäuser empfangen Sie mit hellen, marmoriertem Fliesen, die gemeinschaftlich genutzten Bereiche werden ordentlich und sauber gepflegt. Die Wohnungen an sich sind sehr unterschiedlich ausgestattet, da Renovierungen teils auch selbst von den Mietern vorgenommen wurden.

Pro Etage finden Sie zwei Wohnungen vor, welche jeweils über einen Wohnraum mit ca. 22-24 m², ein Schlafzimmer mit 15 m², ein rund 11 m² großes Kinder- oder Arbeitszimmer, einen Küchenraum mit Zugang zum Freisitz (das Küchenmobiliar gehört jeweils den Mietern), ein Tageslichtbad, eine Diele, eine Abstellkammer (Häuser 1 & 2) oder ein separates WC (Haus 3) sowie einen Balkon oder eine Terrasse verfügen.

Die Wohnungen von Haus 1 & 2 bieten im Erd- und im 1. Obergeschoss jeweils rund 80 m², im Dachgeschoss ca. 65 bzw. 68 m² Wohnfläche an. Die Bäder sind mit grauen Boden- und weißen Wandfliesen ausgestattet und jeweils mit Toilette, Waschbecken und Badewanne bestückt. Im Erdgeschoss wurden die Terrassen im Laufe der Jahre vergrößert und sind mit jeweils knapp 25 m² ein Traum für jeden Sonnenanbeter.

Ausstattung der Wohnungen in Haus 1:

EG links: Diele, Küche, Wohn- und Schlafzimmer hell gefliest, Laminat im Kinderzimmer, Terrasse ansprechend gefliest. Armaturen vom Mieter erneuert.
EG rechts: Komplettsanierung 2020, alle Räume außer Bad mit hochwertigem Vinylboden. Elektrik ausgetauscht, neue Zimmer- und einbruch- und schalldämmende Eingangstüre. Herrliche Terrasse mit Bankirai-Paneelen.
DG links: Durchgehend hell gefliest.
DG rechts: Laminat in Wohn-, Schlafräumen und Küche.

Der über eine Treppe zugängliche Dachboden wird von den oberen beiden Parteien zum Wäschetrocknen genutzt.

Ausstattung der Wohnungen in Haus 2:

EG links: Diele, Wohn- und Schlafräume mit stilvollem Parkett, Küche mit braun-grauen Bodenfliesen.
EG rechts: Schlafzimmer dunkelbrauner Laminat, Wohn- und Kinderzimmer gepflegter Teppichboden, Küche hellgrau marmorierte Fliesen.

OG links und rechts: Laminat und Fliesen. Außerdem wurden in der rechten Wohnung vor einigen Jahren neue Türen angebracht.

DG links: Schlafräume helles Laminat, Diele, Wohnzimmer und Küche helle Fliesen. Durchbruch für einen eigenen Balkonzugang im Wohnzimmer. Erneuerung der Elektrik 2021.
DG rechts: Rotbrauner Laminat in den Schlafbereichen, ansprechende Fliesen im hellen Terrakotta-Stil im Wohn- und Dielenbereich, helle Mosaik-Bodenfliesen in der Küche. Austausch der Elektrik 2019, Erneuerung der Zimmertüren.

Beide Parteien im Dachgeschoss verfügen über eine schall- und einbruchhemmende Eingangstür von 2019.

Der Dachboden ist über eine Einschubtreppe erreichbar und bietet Potenzial für weitere Nutzungsmöglichkeiten.

In Haus 3 (Baujahr 1974) finden Sie im Erdgeschoss links und im 1. Obergeschoss je Wohnung rund 75,8 m² Wohnfläche vor, im Erdgeschoss rechts etwa 80,8 m² und im Dachgeschoss pro Einheit ca. 75,5 m². Die sanierten Bäder sind hell gefliest und mit Badewanne und Waschbecken ausgestattet, die Toilette ist jeweils im Nebenraum separat untergebracht.


Ausstattung der Wohnungen in Haus 3:

EG links: Laminat in Wohn- und Schlafräumen, ansonsten helle Fliesen.
EG rechts: Alle Bodenbeläge sind neu - Diele, Küche und Wohnzimmer gefliest, Arbeitszimmer Laminat, Schlafzimmer Teppichboden. 2022 Renovierung des Bades durch Mieter, dabei Badewanne durch ebenerdige Dusche ersetzt. Außerdem Renovierung des Balkons und Anbau eines herrlichen, großen Sonnenplateaus bis zur Garage.

OG links: Laminat in den beiden Schlafräumen, helle Fliesen in Diele, Küche und Wohnzimmer.

DG links: Vinyl-Boden in Schlaf- und Wohnräumen, Küche gefliest.

Sie sind überzeugt, dass diese Objekte das richtige für Sie sind? Dann klicken Sie gleich auf "Anbieter kontaktieren" und schicken uns eine unverbindliche Anfrage.

Objektbeschreibung

3 Häuser und einen Bauplatz auf einen Schlag!

Herr Andreas Franzke von FALC Immobilien bietet Ihnen heute eine Möglichkeit, die es nicht alle Tage gibt - erwerben Sie 3 hervorragend gepflegte Mehrfamilienhäuser auf einmal!

Die Objekte liegen alle in einer ruhigen Sackgasse am begehrten Wohnviertel Schmachtendorf, fußläufig voneinander entfernt bzw. zwei davon direkt nebeneinander. Sie wurden im Jahr 1966 bzw. 1974 in massiver Bauweise errichtet und verfügen auf jeweils 4 Etagen über je 6 Wohneinheiten sowie Keller- und Versorgungsräume. Die Objekte wurde stets technisch und optisch auf dem neuesten Stand gehalten und in den letzten Jahren sukzessive saniert.

In Haus 1 & 2 wurden u. a. die Wasserleitungen ausgetauscht, die Bäder modernisiert, die Fliesenspiegel in den Küchen ausgetauscht, die Balkone neu gefliest und neue Zwischenwände installiert sowie die Wärmedämmung erneuert. Im Jahr 2006 wurde eine neue Gas-Brennwertheizung eingebaut. Außerdem sind alle Wohnungen mit isolierverglasten Kunststofffenstern und Rollläden versorgt, lediglich in den Kinderzimmern im Dachgeschoss konnten aus technischen Gründen keine Rollläden installiert werden. Die beiden Bauten beherbergen zudem zusammen 5 Garagen und 7 Stellplätze auf ihrem Grund.

Haus 3 wurde mit 3-fach verglasten Kunststofffenster mit Wärmeschutzglas sowie gedämmten Rollladenkästen, hochwertiger Innen- und Außendämmung sowie neuer Dämmung der Decke über dem Dachgeschoss versorgt, Balkongeländer und Zaunanlage wurden ausgetauscht, im Keller zusätzliche Strom- und Wasserleitungen in den ehemaligen Ölkeller verlegt (ansonsten im Haus Kupferleitungen - keine Erneuerung notwendig) und fast alle sanitären Bereiche erneuert. In der Erdgeschoss-Wohnung rechts wurde zusätzlich in eine herrliche, ca. 20 m² große Bankirai-Terrasse investiert. Haus 3 bietet 1 Garage und 5 Stellplätze für die fahrbaren Untersätze an, die Gasheizung ist aus dem Jahre 2001.

Die Maßnahmen zur Wärmedämmung in Haus 2 & 3 wurden nach Erstellung der letzten Energieausweise durchgeführt. Der hier hinterlegt Energieausweis ist von Haus 1.

Zu jeder Wohneinheit gehört ein ca. 8-10 m² großer Kellerraum zu privaten Nutzung. Des Weiteren stehen im Untergeschoss eines jeden Hauses Waschküche, Trockenräume sowie ein Lagerraum zur Verfügung. Die Gartenanlagen werden von den Mietern sorgfältig gepflegt und stehen den Bewohnern des jeweiligen Objektes zur Nutzung frei. Im gedämmten Dachboden besteht jeweils Potenzial für zusätzliche Nutzungsideen.

Im rückwärtigen Grundstücksbereich von Haus 1 & 2 wäre zudem der Bau eines weiteren Hauses denkbar. Eine diesbezügliche Bauvoranfrage aus dem Jahre 2007 wurde mit positiven Aussichten beantwortet.

Die drei Objekte sind weitgehend langjährig vermietet - 4 der 18 Mietparteien leben bereits seit über 35 Jahren in Ihren Wohnungen, weitere 7 Parteien mehr als 5 Jahre.

Die Jahreskaltmieteinnahmen liegen Insgesamt bei € 127.000,00 die sich wie folgt aufteilen:
Haus 1: € 43.040,76 (letzte Mieterhöhung im Erd- und Dachgeschoss links zum 01.10.2019, im Obergeschoss rechts zum 01.03.2019).
Haus 2: € 42.713,64 (letzte Mieterhöhung im Erd- und Obergeschoss zum 01.10.2019).
Haus 3: € 41.376,00 (letzte Mieterhöhung im Erdgeschoss zuletzt zum 01.01.2022).
Die Mietverträge können selbstverständlich übernommen werden.

Gerne versüßen wir Ihnen die Zeit bis zu einem Besichtigungstermin mithilfe des exklusiven 360° Immobilienrundgangs. Geben Sie hierfür einfach den folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers ein:
https://app.immoviewer.com/portal/tour/2792441

Sonstige_angaben

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Beim ausgewiesenen Preis handelt es sich um den Angebotspreis, der sich durch Verhandlungen auch verändern kann.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst! Terminvorschläge an: heilbronn@falcimmo.de. Da wir die Termine für Besichtigungen mit größter Sorgfalt planen, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass Termine ausschließlich in schriftlicher Form per E-Mail vereinbart werden können. Um fair und gerecht gegenüber jedem unserer Interessenten zu werden, ist dies unumgänglich. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Geben Sie bitte immer die vollständige ADRESSE und RUFNUMMER an!

Ihr Ansprechpartner: Andreas Franzke, heilbronn@falcimmo.de
Besuchen Sie uns auch in unserem Büro in: Neckarsulmer Str. 2, 74076 Heilbronn

Sie denken selbst über die Veräußerung Ihrer Immobilie nach oder möchten einfach nur wissen, was diese wert ist? Bei uns erhalten Sie kostenlos eine professionelle Wertermittlung! Gehen Sie hierzu auf: www.falcimmo.de/Das-ist-meine-Immobilie-wert.htm oder kontaktieren Sie uns

Ausstattung

  • WG-Geeignet
  • Heizungsart
  • Zentral
  • Befeuerung
  • Gas
  • Stellplatzart
  • Freiplatz
  • DV Verkabelung
  • Gastterrasse

Energiepass

Energieskala
  • Energieausweistyp
  • Verbrauchsausweis
  • Gültig bis
  • 25.10.2028
  • Energiekennwert
  • 80.6 kWh/(m²*a)
  • Mit Warmwasser
  • Ja
  • Energieträger
  • Gas
  • Energieeffizienzklasse
  • C
  • Geltende EnEV
  • 2014
  • Gebäudeart
  • Wohngebäude